Kontakt & Konditionen

Psychotherapie und Persönlichkeitsentwicklung

Die Sitzungen finden nach Terminvereinbarung entweder als persönliches Treffen in meiner Praxis in Steckborn oder auf Wunsch am Telefon statt. Eine Sitzung dauert in der Regel 55-60 Minuten, auf Wunsch bis zu 90 Minuten.

Der Stundenansatz für Psychotherapie und Persönlichkeitsentwicklung beträgt:

  • für Privatpersonen: Fr. 170.-/1h
  • für Paare oder mit Angehörigen: Fr. 280.-/1.5h
  • für Persönlichkeitsentwicklung (inkl. Tierkommunikation oder Alpakas):
    Fr. 170.-/h

Zusätzliche Infos

Die Tarife für die Sitzungen verstehen sich inkl. meiner Vor- und Nachbereitungszeit. Die Zeitdauer für eine Sitzung kann individuell angepasst werden und wird entsprechend pro rata temporis verrechnet. Weitere Aufwände wie längere Telefonate, Berichte, etc. werden zusätzlich nach Aufwand verrechnet.

Meine Dienstleistung kann mit der entsprechenden Zusatzversicherung über die Krankenkasse abgerechnet werden. Ich bin mit meinem Namen und der Firma auf der Santésuisse-Liste aufgeführt.

Persönlichkeitsentwicklung mit Tierkommunikation oder mit Alpakas

Je nach Fragestellung dauert eine Sitzung zwischen 60 und 90 Minuten. Die Termine werden nach Zeitaufwand (bei Tierkommunikation die Zeit des Kontaktes mit dem Tier und die darauffolgende Besprechung zusammengerechnet) berechnet. Bei Notfällen abends, an Wochenenden und Feiertagen erhebe ich einen Zuschlag von 50%.

Aufträge von Firmen

Persönlichkeitsentwicklung für Einzelpersonen und Gruppen mit Alpakas: Preise und Vergütung von Spesen je nach Auftrag. Bitte nehmen Sie mit mir Kontakt auf, damit ich Ihnen ein massgeschneidertes Angebot unterbreiten kann.

Termin kann nicht wahrgenommen werden

Rechtlich betrachtet handelt es sich bei einer abgemachten Sitzung um einen Auftrag. Ist es Ihnen einmal aus wichtigen Gründen nicht möglich, den Termin wahrzunehmen bitte ich Sie, mir bis spätestens 24h zuvor telefonisch Bescheid zu geben (bitte nicht per E-Mail). Andernfalls wird eine Therapiestunde verrechnet.

Schweigepflicht

Als Psychotherapeutin unterstehe ich dem Berufsgeheimnis (Art. 321 Strafgesetzbuch (StGB)) und bin an das Datenschutzgesetz (DSG) gebunden. Ich darf Informationen grundsätzlich nur mit dem Einverständnis meiner Klienten weitergeben. Nur in wenigen Fällen sieht das Gesetz eine Auskunftspflicht vor. 

Ethische Grundsätze

Ich halte mich an die Ethikrichtlinien des ASP.
Diese sind einsehbar als ASP-Standesregeln.

Zahlungskonditionen

Alle Rechnungen sind innert 14 Tagen zahlbar.

Sprechstunden

Dienstag bis Donnerstag:
08.00 Uhr – 11.30 Uhr
14.00 Uhr – 18.00 Uhr

Termine können telefonisch oder per Mail vereinbart werden unter
052 233 22 08 oder info@compana.ch